Pultdach

Unsere Pultdach Zelte sind für Präsentationen oder Messen bestens geeignet, da es sich rein statisch betrachtet um ein Satteldachzelt handelt, das entlang der Spiegelachse halbiert wurde. Dadurch bildet sich eine hohe Fassadenseite, die mit transparenten Seitenmarkisen und der ursprünglichen Firsthöhe des Zeltes genügend Spielraum für Ihre Projekte lässt. Ein weiterer Vorteil ist die Entwässerung des Daches nur nach einer Seite, damit lassen sich Anschlüsse an bestehende Gebäude oder Bauwerke leicht und unkompliziert ausführen. Verfügbar sind diese Zelte in den Breiten 5, 10 und 15 Meter. Dabei ist die komplette Beplanung des Zeltes kundenspezifisch ausführbar, das heißt Ihre Wünsche sind unser Ansporn.

Wir haben unser 15 Meter breites (ursprünglich 30 Meter Breite) Pultdach in der Vergangenheit schon für Empfänge, Messen und Präsentationen vermietet, die Resonanz war immer gleich, die Höhe von 7,50 Metern im Zelt und eine komplett transparentes Oberlicht von fast 5 Metern Höhe sorgten für ein unvergleichliches Raumgefühl und in Kombination mit den ausführenden Beleuchtungsfirmen und Soundspezialisten für unglaubliche Effekte.

Ebenso wurde das 10 Meter breite Zelt in Pultdachbauweise gern von unseren Kunden im Verkaufsbereich durch sein imposantes Auftreten der 6 Meter hohen transparenten Fassade als Schaufenster genutzt. 

Diese beiden Zelte haben noch einen weiteren Vorteil, nämlich die Weiterführung der Dachneigung im hohen Fassadenbereich um 2,50 Meter als Flugdach zur Überdachung einer angesetzten Terrasse. Eingangs- oder Empfangsbereiche lassen sich dadurch problemlos gestalten, das dabei Eingangstüren und verschiedenste Fassadensysteme eingesetzt werden können, versteht sich quasi von selbst.

Unser 5 Meter breites Pultdach empfiehlt sich in erster Linie als Catering und Küchenzelt, da durch die Innenhöhe von 4,50 Meter problemlos Abluftanlagen oder ähnliches montiert werden können, außerdem ist der Binderabstand (Rastermaß) mit 5 Metern kompatibel mit fast allen unseren Zelten. Aber auch als Erweiterung der überdachten Fläche einer Terrasse ist es natürlich schon zum Einsatz gekommen.

Der unserer Meinung nach wichtigste Vorteil ist aber im Bodensystem zu suchen. In Verbindung mit unserem Schwerlastbodensystem kann bis auf das 15er Pultdachzelt (da müssen unter Umständen die Eckpunkte zusätzlich ballastiert werden ! ) auf Verankerung im Erdreich oder Asphalt verzichtet werden. Dadurch eröffnen sich für Sie als Mieter ganz neue Möglichkeiten einer Präsentation oder Nutzung.

Sollten wir damit Ihr Interesse geweckt haben, sprechen Sie mit uns! Wir finden ganz sicher eine akzeptable und umsetzbare  Lösung für Ihre Wünsche und Ansprüche…

Menü schließen